Coronavirus-Update, 12.11.2020, 18:00 Uhr

  • Beitrag veröffentlicht:13. November 2020

Das Gesundheitsamt der Kreisverwaltung Kaiserslautern informiert

Gestern wurde bedauerlicherweise ein weiterer Todesfall im Landkreis Kaiserslautern bestätigt. Den Angehörigen ein aufrichtiges Beileid!

Der Landrat Ralf Leßmeister möchte die traurige Gelegenheit nutzen und um Verständnis werben, dass er aus datenschutzrechtlichen Gründen keine weiteren Auskünfte zu konkreten Todesfällen geben kann! Er bittet daher, trotz wiederholter Versuche, von weiteren Anfragen, nicht zuletzt aus Respekt gegenüber den trauernden Angehörigen, abzusehen!

Ungeachtet dessen meldete das Labor heute 58 neue Indexfälle (24 x Stadt, 5x VG BM, 3x VG EA, 9x VG LA, 3x VG OO, 10x VG RM, 2x VG WB, 2x Streitkräfte). 44 Personen konnten aus der Quarantäne entlassen werden (27x Stadt KL, 2x VG BM, 1x VG EA, 3x VG LA, 1x VG OO, 2x VG RM, 5x VG WB, 3x Streitkräfte). Aktuell sind damit 629 Personen mit Corona-Infektionen registriert.
Nach den heute über die Landesmeldestelle des Landesuntersuchungsamtes veröffentlichten Fallzahlen wurde der Landkreis KL mit einem 7-Tage-Inzidenzwert von 233,1 und die Stadt KL mit 174,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner/innen eingestuft. Damit befindet sich sowohl die Stadt als auch der Landkreis weiterhin in der Alarmstufe „ROT“ und werden nach dem Corona Warn- und Aktionsplans des Landes Rheinland-Pfalz als Risikogebiet eingestuft. Siehe hierzu: www.corona.rlp.de

Verteilung nach Verbandsgemeinden:
VG BM: 116 Indexfälle – 27 Genesene – Netto 88, 1 Todesfall
VG EA: 134 Indexfälle – 89 Genesene -Netto 45
VG LA: 193 Indexfälle – 126 Genesene – Netto 66, 1 Todesfall
VG OO: 79 Indexfälle – 51 Genesene – Netto 27, 1 Todesfall
VG RM: 220 Indexfälle – 128 Genesene – Netto 92
VG WB: 96 Indexfälle – 68 Genesene – Netto 27, 1 Todesfall

LK KL: 838 Indexfälle, 489 Genesene, 4 Todesfälle, Netto 345
Stadt KL: 804 Indexfälle, 532 Genesene, 7 Todesfälle, Netto 265
Streitkräfte (on base): 111 Indexfälle – 92 Genesene – Netto 19

Ges. Indexfälle: 1.753, Ges. Genesene: 1.113, Ges.-Netto 629, 11 Todesfälle

Testungen gestern: Testzentrum Schwedelbach: 85

COVID-19-Fallzahlen in Deutschland und weltweit (Stand: 12.11.2020, 08:10 Uhr):https://www.rki.de/…/Neuartiges…/Fallzahlen.html

Coronavirus-Update, 12.11.2020, 18:00 Uhr