Mann duscht im Fackelbrunnen

  • Beitrag veröffentlicht:28. Mai 2021

Ein Mann hat am Donnerstagabend im Fackelbrunnen nackt geduscht und seine Unterhose gewaschen. Mehrere Zeugen informierten die Polizei. Eine Streife traf den 31-Jährigen wenig später im Bereich eines Einkaufmarktes an – mit nasser Unterhose. Der Mann war erheblich alkoholisiert und verhielt sich Passanten und den Beamten gegenüber aggressiv. Er wurde vorsorglich gefesselt. Weil seine Personalien vor Ort nicht festgestellt werden konnten, musste der 31-Jährige die Beamten zur Polizeidienststelle begleiten. Eine Richterin ordnete die Ingewahrsamnahme an. Den Mann erwartet für die öffentliche Duschaktion ein Ordnungswidrigkeitenverfahren.

Mann duscht im Fackelbrunnen