Corona Zahlen vom 20.07.2021, 18:00 Uhr

  • Beitrag veröffentlicht:20. Juli 2021

21 Indexfälle wurden heute vom Labor gemeldet. 18 aus der Stadt, einer aus der VG Ramstein-Miesenbach sowie zwei aus der VG Otterbach-Otterberg. Zwei Personen aus der Stadt konnten aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind damit 70 Personen mit Corona-Infektionen registriert.

Der 7-Tage-Inzidenzwert, d. h. die Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner/innen der letzten 7 Tage, beträgt nach den heutigen Veröffentlichungen der Landesmeldestelle des Landesuntersuchungsamtes (LUA) jeweils für den Landkreis KL: 12,1 (14,2 ohne Anerkennung Stationierungsstreitkräfte) und die Stadt KL: 32,8 (35,0 ohne Anerkennung Stationierungsstreitkräfte). Sowohl für den Landkreis als auch die Stadt gilt ausschließlich die jeweils aktuelle CoBeLVO-Rheinland-Pfalz. Nähere Infos siehe: www.corona.rlp.de

Verteilung nach Verbandsgemeinden:

VG BM: 479 Indexfälle, 452 Genesene, Netto 3, 24 Todesfälle
VG EA: 614 Indexfälle, 601 Genesene, Netto 4, 9 Todesfälle
VG LA: 871 Indexfälle, 857 Genesene, Netto 1, 13 Todesfälle
VG OO: 602 Indexfälle, 583 Genesene, Netto 4, 15 Todesfälle
VG RM: 663 Indexfälle, 650 Genesene, Netto 7, 6 Todesfälle
VG WB: 571 Indexfälle, 554 Genesene, Netto 3, 14 Todesfälle

Stadt KL: 3.670 Indexfälle, 3.511 Genesene, 113 Todesfälle, Netto 46
LK KL: 3.800 Indexfälle, 3.697 Genesene, 81 Todesfälle, Netto 22
Streitkräfte (on base): 259 Indexfälle, 257 Genesene, Netto 2

Ges. Indexfälle: 7.729, Ges. Genesene: 7.465, Ges. Netto 70, 194 Todesfälle

Termine zum Impfen können entweder per Telefon über die Rufnummer 0800/5758100 oder über die Internetseite impftermin.rlp.de vereinbart werden. Das Callcenter des Landes ist montags bis samstags von 7 Uhr bis 23 Uhr sowie sonn- und feiertags zwischen 10 Uhr und 18 Uhr besetzt.

Corona Zahlen vom 20.07.2021, 18:00 Uhr