Corona Zahlen vom 30.07.2021, 18:00 Uhr

  • Beitrag veröffentlicht:30. Juli 2021

Das Gesundheitsamt hat heute insgesamt 14 Neufälle an das Landesuntersuchungsamt (LUA) gemeldet, sieben aus der Stadt und sieben aus dem Landkreis. Das Landesuntersuchungsamt berücksichtigt bei der „Datums-Zuordnung“ der Indexfälle jeweils den vom Labor bestätigten Tag. Dadurch kann eine Differenz zwischen den Tagesmeldungen des Gesundheitsamtes an das LUA und den vom LUA zugeordneten und veröffentlichten Zahlen auftreten. Zwei Personen, eine aus der Stadt und eine aus dem Landkreis, konnten aus der Quarantäne entlassen werden. Aktuell sind damit 144 Personen mit Corona-Infektionen registriert.

Der 7-Tage-Inzidenzwert, d. h. die Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner/innen der letzten 7 Tage, beträgt nach den heutigen Veröffentlichungen der Landesmeldestelle des Landesuntersuchungsamtes (LUA) jeweils für den Landkreis KL: 20,2 (23,6 ohne Anerkennung Stationierungsstreitkräfte) und die Stadt KL: 25,3 (27,0 ohne Anerkennung Stationierungsstreitkräfte). Damit befindet sich die Stadt und der Landkreis in der Warnstufe “GELB” nach dem Corona Warn- und Aktionsplan des Landes Rheinland-Pfalz. Sowohl für den Landkreis als auch die Stadt gilt ausschließlich die jeweils aktuelle CoBeLVO-Rheinland-Pfalz. Nähere Infos siehe: www.corona.rlp.de

Verteilung nach Verbandsgemeinden:

VG BM: 484 Indexfälle, 455 Genesene, Netto 5, 24 Todesfälle
VG EA: 622 Indexfälle, 604 Genesene, Netto 9, 9 Todesfälle
VG LA: 882 Indexfälle, 858 Genesene, Netto 11, 13 Todesfälle
VG OO: 605 Indexfälle, 585 Genesene, Netto 5, 15 Todesfälle
VG RM: 677 Indexfälle, 656 Genesene, Netto 15, 6 Todesfälle
VG WB: 578 Indexfälle, 558 Genesene, Netto 6, 14 Todesfälle

Stadt KL: 3.731 Indexfälle, 3.528 Genesene, 113 Todesfälle, Netto 90
LK KL: 3.848 Indexfälle, 3.716 Genesene, 81 Todesfälle, Netto 51
Streitkräfte (on base): 262 Indexfälle, 259 Genesene, Netto 3

Ges. Indexfälle: 7.841, Ges. Genesene: 7.503, Ges. Netto 144, 194 Todesfälle

Termine zum Impfen können entweder per Telefon über die Rufnummer 0800/5758100 oder über die Internetseite impftermin.rlp.de vereinbart werden. Das Callcenter des Landes ist montags bis samstags von 7 Uhr bis 23 Uhr sowie sonn- und feiertags zwischen 10 Uhr und 18 Uhr besetzt.

Corona Zahlen vom 30.07.2021, 18:00 Uhr