Unfallhergang unklar

  • Beitrag veröffentlicht:18. Januar 2022

Am Dienstagmorgen kam es auf der Brandenburger Straße kurz nach der Kreuzung Brandenburger Straße/Königstraße/Am Gusswerk zu einem Verkehrsunfall. Beide Autofahrer waren in Richtung Pariser Straße unterwegs.

Kurz nach 11 Uhr kollidierte ein 59-jähriger Nissan-Fahrer aus Kaiserslautern mit einem 74 Jahre alten Fahrer eines VW Touran aus Kaiserslautern. Der 59-Jährige kam infolge des Zusammenstoßes nach links von der Fahrbahn ab. Er geriet mit seinem Auto auf den dortigen Grünstreifen und prallte gegen einen Metallzaun. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt etwa 7.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Beteiligten machen unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0631 369-2250 entgegen.

Unfallhergang unklar
Foto: Polizei