Brand in Shisha-Bar

  • Beitrag veröffentlicht:20. Januar 2022

Am frühen Donnerstagmorgen alarmierte ein Zeuge kurz vor 5 Uhr die Rettungskräfte. Er meldete einen Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in der Spittelstraße. Im Erdgeschoß befindet sich eine Shisha-Bar.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen Teile des Lokals in Flammen. Das Feuer hatte bereits auf das Mobiliar und die Decke übergegriffen. Eine Ausbreitung des Brandes auf andere Gebäudeteile konnte die Feuerwehr verhindern und den Brand löschen.

Bewohner wurden nicht verletzt. Es entstand Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

Die Ursache des Feuers ist unklar. Da auch Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugen, die im fraglichen Zeitraum etwas Verdächtiges beobachtet haben oder sonst Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0631 369-2620 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Brand in Shisha-Bar