Schwerer Unfall auf Bundesstraße 48

  • Beitrag veröffentlicht:18. Februar 2022

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundestraße 48 sind am Donnerstagnachmittag um 16 Uhr vier Menschen verletzt worden. Aus bislang ungeklärter Ursache stieß eine 24-Jährige zwischen Mölschbach und Stüterhof mit ihrem PKW in einer Kurve frontal mit einem entgegenkommenden PKW zusammen. Beide Fahrer, sowie die Beifahrer, erlitten teilweise schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte die 24-jährige Unfallverursacherin in ein Krankenhaus. Die andern drei Verletzten wurden ebenfalls in umliegende Krankenhäuser gebracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit wurden abgeschleppt. Die Höhe des Sachschadens steht nicht fest. Zur Aufklärung des Unfalls war ein Gutachter am Unfallort. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab. Die Bundesstraße 48 war kurzzeitig voll gesperrt.

Schwerer Unfall auf Bundesstraße 48