Ein Studiengang – zwei Abschlüsse

  • Beitrag veröffentlicht:28. Februar 2022

Das Ausbildungszentrum für Pflegefachberufe am Westpfalz-Klinikum bietet ab sofort in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen einen Bachelor-Studiengang Pflege an. „Die wachsende Komplexität der Gesundheitsversorgung stellt uns als Krankenhaus vor neue Herausforderungen. Das Studium vermittelt Kompetenzen, um weiterhin eine hohe Versorgungsqualität gewährleisten zu können“, erläutert Nelly Campbell, Leiterin des Ausbildungszentrums.

In 7 Semestern Studium und zahlreichen Praxiseinsätzen lernen Studierende alles, was ein/e Pflegefachfrau/- wissen muss. Darüber hinaus werden sie in der evidenzbasierten Steuerung und Gestaltung hochkomplexer Pflegeprozesse, der kritisch-reflexiven Auseinandersetzung mit theoretischem und praktischem Wissen, im Qualitätsmanagement sowie in der Entwicklung und Umsetzung von Leitlinien und Expertenstandards ausgebildet.

Der Vorteil des Studiengangs: Am Ende verfügen die Teilnehmer über zwei Abschlüsse – einen als Pflegefachmann/-frau und einen als Pflege-Bachelor of Science. Des Weiteren haben sie die Möglichkeit, einen Masterstudiengang anzuschließen sowie weitere berufliche Karriere- und Entwicklungschancen zu nutzen. Auch die Zusatzqualifikationen Wundexpert/-in (ICW) oder Praxisanleitung sind Optionen.

Während das Bewerber-Auswahlverfahren über die Hochschule läuft, die auch die Gesamtverantwortung trägt, ist das Westpfalz-Klinikum Träger der praktischen Ausbildung. „Die Hochschule gewähreistet eine intensive Betreuung durch qualifizierte Dozierende an verschiedenen Lernorten. Wir haben uns mit dieser Kooperation dazu verpflichtet, in enger Zusammenarbeit und regelmäßigen Absprachen den Studiengang und damit den Pflegeberuf weiterzuentwickeln, und stellen darüber hinaus die Praxisanleitung sicher“, sagt Nelly Campbell.

Wer Interesse an dem Studiengang hat, kann an einer der Online-Informationsveranstaltungen teilnehmen, die am 15. März von 16:00 bis 17:00 Uhr und am 14. April von 12:00 bis 13:00 Uhr angeboten werden. Das Westpfalz-Klinikum bildet 5 Studierende aus; insgesamt stehen aber 30 Studienplätze zur Verfügung. Der Studiengang startet zum Wintersemester.

Ein Studiengang – zwei Abschlüsse