Unfall auf der B270

  • Beitrag veröffentlicht:10. März 2022

Auf der B270 zwischen Schopp und Hohenecken ist es am Dienstagmorgen zu einem Unfall gekommen. Auf Höhe des Gelterswoog musste der Fahrer eines Hyundai verkehrsbedingt bremsen, da vor ihm ein Fahrzeug nach links auf den Parkplatz fahren wollte. Dabei fuhr ihm ein hinter ihm fahrender 24-Jähriger aufgrund zu geringen Abstands auf sein Fahrzeug auf. Es kam zum Unfall.

Der 24-Jährige lenkte nach dem Aufprall in den Grünstreifen und kollidierte letztlich mit einem Verkehrszeichen. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Pkw der 24-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Unfall auf der B270
Verunfallter Wagen