Seniorin bestohlen

  • Beitrag veröffentlicht:5. Mai 2022

Während ihres Einkaufs in der Innenstadt ist am Mittwochmittag eine 80-Jährige bestohlen worden. Die Seniorin aus dem Landkreis hielt sich zwischen 12.30 und 13.30 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Fackelstraße auf. Das Opfer gab an, von zwei Frauen bedrängt worden zu sein. Kurz darauf stellte sie fest, dass aus ihrer Handtasche der Geldbeutel fehlte. Neben persönlichen Dokumenten erbeuteten die Täter auch Bargeld. Sie entkamen unerkannt.

Die Geschädigte erstattete Anzeige bei der Polizei. Die beiden Tatverdächtigen konnte die Geschädigte beschreiben:

Die erste Frau ist etwa 40 Jahre alt, ungefähr 1,70 Meter groß und schlank. Sie trug dunkle Kleidung und hatte dunkle Haare, die bis über die Schulter reichten.

Ihre Begleiterin war jünger und kleiner. Sie ist etwa 35 Jahre alt, circa 1,65 Meter groß und ebenfalls von schlanker Gestalt. Auch die zweite Frau war dunkel gekleidet. Sie hatte ihre dunklen Haare zusammengebunden. 

Seniorin bestohlen