Volle Bestuhlung in der Fruchthalle möglich

  • Beitrag veröffentlicht:16. September 2021

Seit dem ersten Lockdown im März 2020 galt ein Hygienekonzept in der Fruchthalle, das zunächst 1,50 m und später mindestens einen freien Platz Abstand zwischen den Besuchern vorschrieb. Dazu war die Platznummerierung aufgehoben und der Saal musste nach Eintreffen der Besucherinnen und Besucher von vorne nach hinten besetzt werden, um…

Weiterlesen Volle Bestuhlung in der Fruchthalle möglich

„Lauter(er) Denkanstöße“

  • Beitrag veröffentlicht:20. August 2021

Mittlerweile gehören Regelungen wie eine Vorsorgevollmacht fast selbstverständlich zu einer guten Vorsorge für das Alter. Aber wie sieht es mit unseren individuellen Wünschen, Vorlieben und Bedürfnissen aus -  welche „kleinen Dinge“ sind für unsere Lebenswelt auch im Alter von Bedeutung? Die Ausstellung „Lauter(er) Denkanstöße“ des Netzwerkes Demenz Stadt und Landkreis…

Weiterlesen „Lauter(er) Denkanstöße“

„Laut(r)er Szenen No.1“ startet mit Vollgas

  • Beitrag veröffentlicht:22. Juli 2021

 „Laut(r)er Szenen“ ist der Titel eines neuen Formates, bei dem Bürgermeisterin Beate Kimmel mit verschiedenen Kreisen der hiesigen  Stadtgesellschaft ins Gespräch kommen möchte. „Ziel ist es, die Sicht auf Kaiserslautern aus den unterschiedlichsten Perspektiven kennen zu lernen und letztendlich gemeinsam weitere positive Akzente für unsere Stadt zu entwickeln“, erläutert sie…

Weiterlesen „Laut(r)er Szenen No.1“ startet mit Vollgas

Umfrage: Nachhaltigkeit in Kaiserslautern

  • Beitrag veröffentlicht:13. Juli 2021

Der Begriff „Nachhaltigkeit“ ist aktuell in aller Munde – doch was bedeutet er eigentlich? Und welchen Stellenwert hat Nachhaltigkeit in unserem Leben? Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich die Umfrage „Nachhaltigkeit für Kaiserslautern“, die ab sofort bis Anfang September unter https://www.umfrageonline.com/s/93d6ac7 im Netz zu finden ist.Die Befragung wendet sich…

Weiterlesen Umfrage: Nachhaltigkeit in Kaiserslautern

Neue Ausstellung „Spurensuche“ eröffnet

  • Beitrag veröffentlicht:5. Juli 2021

Im Foyer des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern sind ab sofort Acryl-Gemälde des Kaiserslauterer Künstlers Eric Schäfer zu sehen. Der Titel der Ausstellung lautet: „Spurensuche“. Neben Acryl verwendet Schäfer in seinen Werken auch Materialien wie Bitumen, Beize, Sand und Papier. Durch seine Arbeitsweise entsteht auf der Oberfläche eine Struktur, die das Erlebte wiedergibt.…

Weiterlesen Neue Ausstellung „Spurensuche“ eröffnet

Kultur zeigt Präsenz

  • Beitrag veröffentlicht:29. Juni 2021

Am vergangenen Samstag zog die "Lange Nacht der Kultur" viele Menschen an. Wo es sonst über 150 Programmpunkte an über 30 Orten in der ganzen Stadt gab, war den Umständen geschuldet dieses mal das Angebot kleiner und trug den Sicherheitsanforderungen zur Eindämmung der Coronapandemie Rechnung. So waren es nun 13…

Weiterlesen Kultur zeigt Präsenz

Bedarfsanalyse im Jugendhilfeausschuss präsentiert

  • Beitrag veröffentlicht:29. Juni 2021

Im Jugendhilfeausschuss vergangenen Mittwoch wurden die Ergebnisse der Bedarfs- und Sozialraumanalyse zur Situation der kommunalen Jugend(sozial)arbeit in der Stadt Kaiserslautern präsentiert. Ziel war es, den Ist-Stand der derzeitigen Angebote für die Zielgruppe vor allem qualitativ zu erheben, Maßnahmen für die zukünftige Entwicklung abzuleiten und Konzepte für die Zukunft auf den…

Weiterlesen Bedarfsanalyse im Jugendhilfeausschuss präsentiert

Lange Nacht der Kultur 2021

  • Beitrag veröffentlicht:25. Juni 2021

Diese Veranstaltung fiel auch 2020 dem Corona Virus zum Opfer. Im Jahr 2021 soll dies aber nicht passieren. Am 26. Juni findet die Lange Nacht der Kultur 2021 statt. An unterschiedlichen Orten sowie zu unterschiedlichen Zeiten präsentiert die Stadt mit Unterstützung vieler Sponsoren Kultur vom Feinsten. Zusätzlich zu den Events…

Weiterlesen Lange Nacht der Kultur 2021

Kulturpreis 2021 geht an Wolfgang Marschall

  • Beitrag veröffentlicht:11. Juni 2021

Der zum zweiten Mal zur Verleihung vorgesehene "Kulturpreis der Stadt Kaiserslautern" geht an Wolfgang Marschall von der überregional bekannten Kabarettgruppe „Die Untiere“. Dies hat der Kulturausschuss in seiner heutigen Sitzung beschlossen. Diesmal war der Kulturausschuss vor die schwere Entscheidung gestellt, aus drei von der Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Beate Kimmel unterbreiteten…

Weiterlesen Kulturpreis 2021 geht an Wolfgang Marschall

“Zuversicht auf bessere Zeiten”

  • Beitrag veröffentlicht:7. Mai 2021

Sechs Meter breit und eine Tonne schwer ist die Liebe zu Kaiserslautern, die ab sofort als aussagekräftiges Selfie-Objekt „I love KL“ in die ganze Welt verschickt werden kann. Zusammen mit den fünf Sponsoren übergab Initiator Hans-Peter Frohberger offiziell die in den Stadtfarben Rot-Weiß leuchtend gestaltete Skulptur auf der Wiese vor…

Weiterlesen “Zuversicht auf bessere Zeiten”