Trauerfeier für Norbert Thines

  • Beitrag veröffentlicht:11. Juni 2021

Die Trauerfeier für den verstorbenen Ehrenbürger der Stadt Kaiserslautern Norbert Thines findet am Mittwoch, den 16. Juni 2021, um 15 Uhr in der Pfarrkirche St. Maria in Kaiserslautern statt. Einlass ist ab 14 Uhr auf der Seite Kindergartenstraße. Die Trauerfeier wird ungefähr zwei Stunden dauern.Aufgrund der Pandemie-bedingten Restriktionen ist die…

Weiterlesen Trauerfeier für Norbert Thines

Pilotprojekt „Smarte Laternen“ wird erprobt

  • Beitrag veröffentlicht:11. Juni 2021

Am Donnerstag, 17. Juni, wird es zeitweise in der Innenstadt laut. Grund dafür ist eine Testreihe, die im Rahmen des Pilotprojektes „Smarte Laternen“ stattfindet. An vier Standorten in der City werden Straßenlaternen mit Lautsprechern versehen, die in der Zeit von 10 bis 16 Uhr sowohl Sirenensignale wie auch sprachliche Mitteilungen…

Weiterlesen Pilotprojekt „Smarte Laternen“ wird erprobt

Inzidenz erlaubt weitere Lockerungsschritte

  • Beitrag veröffentlicht:9. Juni 2021

Das Landesuntersuchungsamt hat heute für die Stadt Kaiserslautern eine 7-Tage-Inzidenz von 19,7 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner veröffentlicht. Damit liegt die Stadt den fünften Werktag in Folge unter dem Schwellenwert von 50, sodass zwei Tage später, also am Freitag, 11. Juni 2021, weitere Lockerungen in Kraft treten können. Nach der aktuellen…

Weiterlesen Inzidenz erlaubt weitere Lockerungsschritte

Zwei Jahre im Auftrag der Bildung unterwegs

  • Beitrag veröffentlicht:9. Juni 2021

Das Bildungsbüro feiert Geburtstag. Zwei Jahre ist es her, dass das Bildungsbüro der Stadt Kaiserslautern als Stabsstelle von Bürgermeisterin Kimmel an den Start ging. Bereits im Sommer 2018 hatte die Stadt sich um die Teilnahme am Programm „Bildung integriert“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung beworben und eine Zusage für…

Weiterlesen Zwei Jahre im Auftrag der Bildung unterwegs

Stadtrat stoppt Kesselhaus-Umbau

  • Beitrag veröffentlicht:8. Juni 2021

Der Umbau des Neuen Kesselhauses auf dem Pfaff-Gelände wird wesentlich teurer als geplant. Daher hat der Rat in seiner Sitzung am Montag beschlossen, die Sanierung mit kommunalen Mitteln nicht weiter voranzutreiben und das Gebäude privaten Investoren anzubieten. In dem Kesselhaus hätte im Rahmen des Projekts EnStadt:Pfaff  das sogenannte „Reallabor“ entstehen…

Weiterlesen Stadtrat stoppt Kesselhaus-Umbau

Anja Pfeiffer wird Beigeordnete der Stadt Kaiserslautern

  • Beitrag veröffentlicht:8. Juni 2021

In der heutigen Sondersitzung des Stadtrates wurde die neue Beigeordnete der Stadt Kaiserslautern gewählt. Anja Pfeiffer erhielt dabei 31 von 52 Stimmen.„Meine Weltstadt ist nicht nur meine Heimatstadt, sondern etwas ganz Besonderes“, so die 41-Jährige in ihrer Vorstellung. Die derzeitige Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Weilerbach wird die Nachfolgerin von Joachim Färber.…

Weiterlesen Anja Pfeiffer wird Beigeordnete der Stadt Kaiserslautern

Stadt trauert um Norbert Thines

  • Beitrag veröffentlicht:8. Juni 2021

Die Stadt Kaiserslautern trauert um ihren verstorbenen Ehrenbürger Norbert Thines, der am Montag im Alter von 80 Jahren verstorben ist. Die Verwaltung erreichte die Nachricht während der laufenden Stadtratssitzung. Oberbürgermeister Weichel unterbrach die Sitzung daraufhin für eine Gedenkminute. „Mit Norbert Thines verliert die Stadt Kaiserslautern eine herausragende Persönlichkeit. Sein Wirken…

Weiterlesen Stadt trauert um Norbert Thines

Glückwünsche und Ideen

  • Beitrag veröffentlicht:7. Juni 2021

Für sein „großes Engagement im Ausnahmejahr 2020“ wurde das UNION-Studio für Filmkunst beim Kinoprogrammpreis Rheinland-Pfalz erneut mit einem ersten Platz bedacht. Auf Grund der schwierigen Bedingungen im letzten Jahr hatte die Jury erstmals auf die Prämierung der einzelnen Preiskategorien verzichtet und die Gesamtleistung der einzelnen Bewerbungen beurteilt. Bei einem kurzen…

Weiterlesen Glückwünsche und Ideen

Hundekotbeflaggung soll sensibilisieren

  • Beitrag veröffentlicht:7. Juni 2021

Sie sehen abstoßend aus, riechen übel und übertragen im schlimmsten Fall Krankheiten: Die Rede ist von Hundehaufen auf Lauterns Grünflächen, Parkanlagen, Spielplätzen und Baumscheiben. In der Stadt Kaiserslautern sind derzeit 4.542 Hunde gemeldet. Statistisch gesehen sind das 520 Kilogramm Hundekot pro Tag, der teils richtig entsorgt wird, teils auch liegen…

Weiterlesen Hundekotbeflaggung soll sensibilisieren

Video-Konferenz mit dem Bundesgesundheitsminister zur Berechnung der Inzidenz

  • Beitrag veröffentlicht:1. Juni 2021

Bei einer gemeinsamen Video-Konferenz mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn erörterten die für ihre lokalen Gesundheitsämter verantwortlichen Landräte Ralf Leßmeister, Landkreis Kaiserslautern, Otto Rubly, Landkreis Kusel und Dr. Matthias Schneider, Landkreis Birkenfeld sowie Dr. Klaus Weichel, Oberbürgermeister der Stadt Kaiserslautern, die Problematik bei der Berechnung der Inzidenzen mit Blick auf die Bundesnotbremse…

Weiterlesen Video-Konferenz mit dem Bundesgesundheitsminister zur Berechnung der Inzidenz