Mehrere Brände im Stadtgebiet

  • Beitrag veröffentlicht:15. September 2021

Am späten Dienstagabend kam es im Stadtgebiet Kaiserslautern zu mehreren Bränden. Betroffen war ein Firmengelände im Flickerstal und insgesamt vier Mehrfamilienhäuser im innerstädtischen Bereich. Ein Wohnhaus in der Donnersbergstraße geriet so stark in Brand, dass eine 39-jährige Frau und ihre 7-jährige Tochter von Polizei-und Feuerwehrkräften von ihrem Balkon evakuiert werden…

Weiterlesen Mehrere Brände im Stadtgebiet

First Responder in Hohenecken

  • Beitrag veröffentlicht:13. September 2021

Am Samstag, 11. September, kurz nach 21 Uhr erlitt ein 67-jähriger Mann bei einer Sportveranstaltung in der Turnhalle in Hohenecken einen Herzstillstand. Sofort wurden die First Responder -  qualifizierte Ersthelfer der Freiwilligen Feuerwehr Hohenecken - alarmiert, die sogleich eintrafen. Da sich unter den First Respondern auch Notfallsanitäter und Rettungsassistenten befinden,…

Weiterlesen First Responder in Hohenecken

Damit das Löschwasser nicht ausgeht

  • Beitrag veröffentlicht:26. August 2021

Je drei Schwimmsauger übergab Diana Kreuter-Schmitt, Direktorin der Pfälzischen Pensionsanstalt Bad Dürkheim (ppa), Geschäftsstelle der Versicherungskammer Bayern (VKB) für den ehemaligen bayerischen Regierungsbezirk Pfalz, an die Stadt und den Landkreis Kaiserslautern. Mit dem Schwimmsauger kann die Feuerwehr künftig Löschwasser auch bei geringem Wasserstand aus Gewässern pumpen. Eine ausreichende Löschwasserversorgung ermöglicht…

Weiterlesen Damit das Löschwasser nicht ausgeht

Einheiten des Katastrophenschutzes helfen im Hochwassergebiet

  • Beitrag veröffentlicht:30. Juli 2021

Die Unwetterkatastrophe im Norden von Rheinland-Pfalz hat eine Welle der Hilfsbereitschaft in Kaiserslautern ausgelöst. Seit zwei Wochen sind zahlreiche Hilfskräfte aus der Barbarossastadt vor Ort, darunter auch Einheiten des städtischen Katastrophenschutzes.Bereits am Donnerstag nach dem verhängnisvollen Starkregen traf eine SEG-S (Schnelleinsatzgruppe Sanitätsdienst) in Bad Neuenahr ein, wo sie an einem…

Weiterlesen Einheiten des Katastrophenschutzes helfen im Hochwassergebiet

Stadtentwässerung und WVE im Katastrophengebiet

  • Beitrag veröffentlicht:27. Juli 2021

Die Nachrichten und Bilder aus den vom Hochwasser verwüsteten Gebieten haben auch bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtentwässerung und WVE eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Am 22. Juli machte sich ein zehnköpfiges Team mit einem Kanalspülfahrzeug, LKW und Bagger auf den Weg in die Verbandsgemeinde Altenahr, um beim Wiederherstellen…

Weiterlesen Stadtentwässerung und WVE im Katastrophengebiet

Feuerwehr Kaiserslautern unterstützt im Hochwassergebiet

  • Beitrag veröffentlicht:20. Juli 2021

Seit Mittwoch unterstützt auch die Feuerwehr Kaiserslautern mit verschiedenen Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr, der Berufsfeuerwehr sowie dem Katastrophenschutz das Krisengebiet nach den Unwettern im nördlichen Rheinland-Pfalz.Erste Hilfeersuche erreichten am Mittwochabend die Leitstelle, woraufhin sofortige Hilfe zugesagt wurde. Seitdem sind über 100 Einsatzkräfte vor Ort. Mehrere Sondereinsatzgruppen sind in den betroffenen…

Weiterlesen Feuerwehr Kaiserslautern unterstützt im Hochwassergebiet

Erfolgreiche Sirenenerprobung der „Smarten Laternen“

  • Beitrag veröffentlicht:21. Juni 2021

Am 17. Juni erfolgte in der Innenstadt von Kaiserslautern die Erprobung unterschiedlicher Sirenenfunktionen der neuen sogenannten „Smarten Laternen“, mit denen die Bevölkerung künftig noch besser vor Gefahrenlagen gewarnt werden kann. Die Projektbeteiligten zeigten sich sehr zufrieden mit den gewonnenen Erkenntnissen. Wertvolle Erfahrungen im Hinblick auf die Funktion, die Bedienung, die…

Weiterlesen Erfolgreiche Sirenenerprobung der „Smarten Laternen“

„Der Pflege geht die Luft aus“

  • Beitrag veröffentlicht:11. Mai 2021

„Der Pflege geht die Luft aus“ – unter diesem Motto lassen Pflegende des Westpfalz-Klinikums am Mittwoch, 12. Mai, um 12:05 Uhr auf dem Klinikumsgelände Luftballons steigen. Sie beteiligen sich damit an einer länderübergreifenden Aktion des Aktionsbündnisses „Walk of Care“, der Bundespflegekammer und der Landespflegekammer Rheinland-Pfalz zum Internationalen Tag der Pflegenden.…

Weiterlesen „Der Pflege geht die Luft aus“

Nachwuchskräfte für die Berufsfeuerwehr

  • Beitrag veröffentlicht:31. März 2021

Feuerwehrdezernent Peter Kiefer hat heute Robin Scheffe, Jens Wolf, Nico Schäfer und Peter Iwanow zu Feuerwehrbeamten auf Probe ernannt. Im Beisein des Leiters der städtischen Feuerwehr, Thomas Höhne, sowie dem Leiter des städtischen Personalreferats, Wolfgang Mayer, legten die jungen Brandmeister ihren Diensteid ab und bekamen vom Beigeordneten ihre Urkunden überreicht.…

Weiterlesen Nachwuchskräfte für die Berufsfeuerwehr

Feuerwehr in Kaiserslautern mit 538.000 Euro gefördert

  • Beitrag veröffentlicht:8. März 2021

Innenminister Roger Lewentz hat der Stadt Kaiserslautern eine Zuwendung für das Feuerwehrwesen in Höhe von 538.000 Euro zugesagt. Mit den Mitteln will Kaiserslautern neue Fahrzeuge für die Stadtfeuerwehr erwerben.  „Das Wirken der Einsatzkräfte in den rheinland-pfälzischen Feuerwehren ist für die Gesellschaft von unschätzbarem Wert. Der rheinland-pfälzischen Landesregierung ist es wichtig,…

Weiterlesen Feuerwehr in Kaiserslautern mit 538.000 Euro gefördert