Zoobesuch wieder ohne Testung

  • Beitrag veröffentlicht:28. Mai 2021

Laut Inzidenzwerten darf der Zoo ab Sonntag, den 30.05.2021, auch ohne negative Bescheinigung besucht werden. Alle anderen Regelungen (Maskenpflicht im gesamten Park, Hotline, Kontaktformulare etc.) bleiben bestehen. Ab Sonntag ist die Außengastronomie geöffnet, das bedeutet, dass Besucher unter Angabe ihrer Kontaktdaten, der Vorlage einer Impfbescheinigung, einem Genesungsnachweis oder einer negativen…

Weiterlesen Zoobesuch wieder ohne Testung

Ab Samstag nur noch Einlass mit Termin UND negativem Schnelltest

  • Beitrag veröffentlicht:26. April 2021

Aufgrund der Regelungen des neuen Infektionsschutzgesetzes dürfen Gäste ab Samstag, 24. April., nur noch den Zoo besuchen, wenn vorab ein Termin vereinbart wurde UND ein bestätigter negativer Schnelltest vorgezeigt werden kann, der nicht älter als 24 Stunden ist. Bestätigte Schnelltests bieten die diversen Teststationen an, die es mittlerweile in der…

Weiterlesen Ab Samstag nur noch Einlass mit Termin UND negativem Schnelltest

SPD Ortsverein Siegelbach übernimmt Tierpatenschaft

  • Beitrag veröffentlicht:6. April 2021

Von den Lockdown-Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind u.a. Einrichtungen betroffen, die zunächst nicht im Fokus standen und stehen aber schwerwiegende Konsequenzen nach sich ziehen. Ein Beispiel dafür ist der Zoo im Stadtteil KL-Siegelbach, der von den Maßnahmen hart betroffen ist. Dabei geht die Gefahr nicht von den Zootieren aus.…

Weiterlesen SPD Ortsverein Siegelbach übernimmt Tierpatenschaft

„Einfach überwältigend!“

  • Beitrag veröffentlicht:12. März 2021

„Unser Zoo Kaiserslautern erfährt zurzeit einen überwältigenden Zuspruch“, freut sich Beigeordneter Peter Kiefer. Die Mitteilung, dass pandemiebedingt die Einnahmenausfälle im Zoo aufgrund der monatelangen Schließung sehr hoch seien, löste eine riesige Spendenbereitschaft aus. „Menschen und Unternehmen aus der Stadt und der gesamten Region haben seit Jahresbeginn unseren Zoo mit Spenden…

Weiterlesen „Einfach überwältigend!“

Zoo Kaiserslautern öffnet seine Pforten ab Montag

  • Beitrag veröffentlicht:26. Februar 2021

„Wir dürfen unter besonderen Voraussetzungen ab dem 1. März wieder unseren Zoo öffnen“, freut sich Matthias Schmitt, Direktor des Zoos in Siegelbach. Die Restriktionen erfordern nun kurzfristig eine gute Vorbereitung. Laut der Vorgaben des Landes ist die Anzahl der Gäste, die den Zoo zeitgleich besuchen dürfen, begrenzt. Um das regulieren…

Weiterlesen Zoo Kaiserslautern öffnet seine Pforten ab Montag

Zoo in Kaiserslautern in Not

  • Beitrag veröffentlicht:4. Februar 2021

Der Zoo in Kaiserslautern/Siegelbach ist derzeit auch sehr stark von der Pandemie betroffen. Obwohl sich ja alles, außer das Warmhaus, im Freien befindet, muss der Zoo gemäß der Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz geschlossen bleiben. Auch der Nachweis eines gut erstellten Hygienekonzeptes reicht für eine Öffnung nicht aus. Gerade in der derzeitigen Situation,…

Weiterlesen Zoo in Kaiserslautern in Not

Wer hat Mila gesehen?

  • Beitrag veröffentlicht:20. August 2020

Das Albino-Känguru-Baby aus dem Siegelbacher Zoo wird vermisst „Unser kleiner Star ist seit gestern spurlos verschwunden“, berichtet Zoo-Direktor Matthias Schmitt niedergeschlagen. Gegen 10 Uhr hatte sich das kleine weiße Känguru-Baby Mila noch einer Besucherin und ihrer Enkelin  gezeigt und aus dem Beutel seiner Mama Monja geschaut. Abends stellte der Einsperrdienst…

Weiterlesen Wer hat Mila gesehen?

Deutsche Waldtage – Auf Luchsspur bei Johanniskreuz

  • Beitrag veröffentlicht:4. August 2020

Wander-Halbmarathon startet am 20.09. unter Corona-Bedingungen. Pfälzer Luchsprojekt soll Exklusivpartner mit eigenem Aktionsprogramm werden. Ab sofort online anmelden! Der traditionelle Wandermarathon Pfälzerwald findet seit 2006 immer am letzten Sonntag im Oktober statt. In diesem Jahr musste der beliebte Termin jedoch aufgrund der aktuellen Corona-Infektionsschutzauflagen abgesagt werden. Die Abstandsregel wäre beim…

Weiterlesen Deutsche Waldtage – Auf Luchsspur bei Johanniskreuz

Känguru Monja ist Mama geworden

  • Beitrag veröffentlicht:10. Juli 2020

Das Baby ist der neue Star im Siegelbacher ZooDas Albino-Bennett-Känguru Monja aus dem Siegelbacher Zoo hat die Tage ihr Baby zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Der Nachwuchs ist ebenfalls ganz weiß, was biologisch schon eine Besonderheit darstellt. Welches Geschlecht das Baby hat, ist noch nicht bekannt, denn noch kam…

Weiterlesen Känguru Monja ist Mama geworden

Ungeahnte Potentiale in extremen Lebensbedingungen zu überleben

  • Beitrag veröffentlicht:7. Juli 2020

Klapperschlangen-ähnlich, Kruste bildend und in Steinen lebend: Wissenschaftler der Hochschule Kaiserslautern entdecken neue Cyanobakterien Arten Drei neu entdeckte Cyanobakterienarten erweitern die ungeahnten Potentiale in extremen Lebensbedingungen zu überleben. Wissenschaftler aus Kaiserslautern spürten die Mikroorganismen zwischen der Arktis und der Atacama Wüste auf. Damit wird nicht nur das Spektrum der Artenvielfalt…

Weiterlesen Ungeahnte Potentiale in extremen Lebensbedingungen zu überleben